MallorcaWohnung kaufen auf Mallorca

Wohnung zu kaufen auf Mallorca

Eine Mallorca Wohnung kaufen als optimale Ferienimmobilie

Eine Mallorca Wohnung ist wirklich die unkomplizierte und bequeme Immobilienoption, denn hier gilt bei der Abreise: Tür zu, abschliessen und fertig! Die Ferienwohnung ist absolut pflegeleicht, im Aussenbereich müssen nur die Terrasse oder der Balkon sauber gehalten werden, keine Sorgen wegen Pool- oder Gartenpflege, denn hat man in einer der vielen, schicken Wohnanlagen auf Mallorca seine Wohnung gekauft, dann werden diese Arbeiten professionell erledigt! Eine Wohnung kaufen auf Mallorca ist die beste Alternative für Inselfans, denen eine Villa entweder zu aufwending oder zu teuer ist.

Auf Mallorca ist das Angebot an Wohnungen zu kaufen enorm

Der Immobilieninteressent sollte sich daher genau darüber im klaren sein wo gekauft werden soll, eine Palma Wohnung kaufen, vielleicht eine Luxus-Penthaus-Wohnung in Palma de Mallorca mit Pool auf dem Dach, oder eher am Meer? Gefällt einem der Süden, möchte man in der Nähe der Inselhauptstadt residieren, dann empfiehlt es sich eine Wohnung zu kaufen an der Playa de Palma. Ist einem dieser Standort als Insellage doch etwas zu belebt und unruhig, kann man näher zu Palma suchen und seinen Traum von einer Ferienwohnung verwirklichen, eine Portixol Wohnung kaufen ist die Antwort. Dieser schicker Wohnort mit herrlicher Strandpromenade gilt als Geheimtipp unter Inselkennern, hier lässt es sich wunderbar aushalten und nach Palma kann man am Meer entlang zu Fuss gehen.

Wohnungen zu kaufen am Meer gibt es in allen Ecken Mallorcas! Entscheidet der Kaufinteressent sich dazu, eine Wohnung in Alcudia zu kaufen, dann wird das Feriendomizil in der Nähe eines der schönsten Buchten Mallorcas gelegen sein. In Alcudia kann der Wassersport-Enthusiast unter allen erdenklichen Sportarten seine Freizeitbeschäftigung auswählen. Egal ob in Palma City oder am Meer, es gilt: Wohnungen kaufen auf Mallorca als gute Investition, da Eigentumswohnungen auf der Insel beständig an Wert und Popularität steigen..

Wohnung kaufen in Palma de Mallorca

Eine Palma Wohnung kaufen wird immer beliebter, die wunderbaren Herrnhäuser in der Altstadt werden fantastisch reformiert, Architekten können Ihrer innovativen Kreativität hier freien Lauf lassen! Die Resultate sind einfach umwerfend und daher, wer es sich leisten kann in solcher Pracht zu residieren, will unbedingt eine Wohnung in Palma Altstadt kaufen.

Man kann sich natürlich auch für eine trendy Wohnung mit herrlichem Blick auf die Bucht von Palma und die Yachthäfen entscheiden. In der Inselhauptstadt ist das Angebot sehr breit gefächert. 1,2,3 Zimmer Wohnungen zu kaufen auf Mallorca mit schönen Terrassen liegen voll im Trend, wobei auf Mallorca meint man bei der Zimmeranzahl immer nur die Schlafzimmer und nicht das Wohnzimmer. Hier sind Apartments Einzimmerwohnungen, obwohl sie aber eigentlich aus zwei Zimmern bestehen, nämlich Wohn- und Schlafzimmer. In Städten, wie Palma, ist es wesentlich einfacher eine Wohnung und kein Haus zu kaufen auf Mallorca, da Wohnungen dort viel zahlreicher vertreten sind.

Eine Wohnung kaufen in einem Dorf

Es muss nicht immer Küste sein! Um dem traditionallen Inselleben nahe zu kommen, kann man zum Beispiel eine Wohnung in Pollensa kaufen und so das herrlich entspannte Dorfleben geniessen! Die Dorffeste auf Mallorca sind legendär und von welchen Standort aus, kann man sich in das bunte Treiben stürzen, wenn nicht von seinen eigenen 4 Wänden. Kulturell kommt man in Pollensa überhaupt nicht zu kurz, in den Kunstgalerien finden internationale Künstler Ihre Anerkennung und im Sommer findet alljährlich das weltberühmte Festival der klasischen Musik statt. In Pollensa gibt es eine gute Auswahl an Mallorca Wohnungen zu kaufen, ebenso in einem anderen Künstlerdorf, Santanyi. Hier ist immer eine gute, internationale Szene anzutreffen, etwas BoHo schick angehaucht, die sich in einem der trendigen Cafés trifft, die den Marktplatz umsäumen. Es ist daher voll im Trend, eine Wohnung zu kaufen in Santanyi, das Dorf ist genauso angesagt, wie Pollensa oder Soller.

Mallorca Wohnungen für jedermann

Auch Singles kommen hier auf Mallorca nicht zu kurz, wenn Sie sich einmal entschlossen haben, eine Eigentumswohnung auf Mallorca zu kaufen. Es muss nicht immer gross oder überteuert sein, es gibt ein sehr breitgefächertes Angebot an schnukeligen Studio-Wohnungen, oder an kleinen Wohnungen mit 1 Schlafzimmer. Diese Optionen sind billig Wohnungen zu kaufen auf Mallorca und bieten allen Anehmlichkeiten, besonders dann, wenn sie sich in einer Wohnanlage mit Pool und Garten befinden. Ein pied-à-terre auf Mallorca zu erwerben ist nunmal total angesagt, egal wie gross und in diesem Jahr steigt die Nachfrage, der Trend ist Wohnungen kaufen auf Mallorca und dieser Trend wird auch nicht nachlassen.

Die Wohnung auf Mallorca kaufen ändert Ihren Lebensstil

Wenn sie eine Ferienwohnung auf Mallorca kaufen, müssen Sie sich an das Inseltempo und den mediterranen Lifestyle gewöhnen, Sie werden sehen: kein Problem, Sie leben sich schnell ein! Die internationale Szene auf Mallorca ist auch sehr interessant und buntgemischt, sicherlich werden Sie nach dem Kauf einer Wohnung auf Mallorca viele neue Bekanntschaften machen – und, wer weiss, schon manch’ einer hat auf der Insel ganz neue Sportarten und Hobbies für sich entdeckt!

Sie stellen auch bei Ihrer Wohnungssuche auf Mallorca fest, dass Ihr persönlicher Geschmack sich den Inseltrends anpasst. Im Süden Europas sind vor allen Dingen klare Linien und helle Farben angesagt. Kunden, die Wohnungen kaufen auf Mallorca suchen eine unkomplizierte, pflegeleichte Immobilie. Auch die glamorösen Luxus-Wohnungen in den mondänen Ortschaften, wie Bendinat oder Calvia bieten dem Eigentümer die unkomplizierte Kaufoption. Die Architektur der Gebäude erstrahlt wunderbar im mediterranen Stil, die Mallorca Wohnungen zu kaufen sind innen mit allem Erdenklichem ausgestattet, um, sowohl im Sommer, als auch im Winter, maximalen Komfort zu gewährleisten.

Die Mallorca Wohnung kaufen mit Hilfe eines Maklers

Der Makler wird Ihnen ganz klar sagen, dass Mallorca wirklich der absolut profitabelste Mittelmeer-Standort ist, um eine Ferienwohnung zu kaufen. Denn die Insel führt klar und deutlich, wenn im Mittelmeerraum Sterne für höchste Qualitäts-Standards verliehen werden. Der Investitionfaktor sollte bei allem Verliebtsein in Mallorca nicht ausser Acht gelassen werden, eine Eigentumswohnung auf Mallorca kaufen ist eine solide Geldanlage für Immobiliensuchende.

Mit der Hilfe eines Maklers bekommt man seine Mallorca Wohnung zum besten Preis und man vermeidet lästige Laufarbeit und unnötige Besichtigungen, denn der Makler wird zuerst den Kunden-Suchprofil erstellen und dann die passenden Angebote zusammenstellen. Eine Wohnung auf Mallorca von privat kaufen bringt unnötige Risiken mit sich, man ist auf sich alleingestellt, dagegen steht der Makler seinem Kunden bei den administrativen Angelegenheiten des Kaufes mit Rat und Tat zur Seite.

Wohnung kaufen auf Mallorca

Wohnungskauf auf Mallorca 

wohnung-kaufen-in-mallorca

Wer zwar in seinen eigenen vier Wänden wohnen möchte, für den aber ein eigenes Haus zu groß oder zu teuer ist, für den bietet es sich an, eine Wohnung zu kaufen. Auch hier ist das Angebot riesig und man sollte genau wissen, was man haben möchte. Das Spektrum reicht von Einliegerwohnungen über Penthäuser bis hin zu Apartments in erster Meereslinie. In Städten, wie Palma, kann es wesentlich einfacher sein eine Wohnung zu kaufen, anstelle eines Hauses, da diese dort viel zahlreicher vertreten sind. Ein weiterer Vorteil einer Wohnung ist, dass sie weniger Zeitintenziv ist, als ein Haus und dass man diese meist schneller vermieten kann. Somit ist man definitiv ein Stück weit unabhängiger. Für jemanden, der den Wohnungskauf nur aus diesem Grund tätigt, ist dies eine äußerst lukrative Investition, da viele Urlauber während der Ferienzeit auf der Suche nach Mietobjekten sind und man so schnell Interessenten findet.

Einer der Nachteile am Wohnungskauf ist, dass man sein zukünftiges Zuhause nicht komplett frei gestalten kann, denn die Eigentümer anderer Wohneinheiten haben natürlich ein Mitspracherecht und das Gesamtbild des Gebäudes kann nicht einfach beliebig geändert werden. Sollten Gemeischaftsvorrichtungen, wie beispielsweise ein Pool vorhanden sein, muss bedacht werden, dass man diesen natürlich nicht nur alleine benutzen darf, sondern, dass alle anderen Bewohner des Hauses beziehungsweise Komplexes auch dazu bereichtigt sind. Man ist also teilweise in seiner Privatsphäre eingeschränkt. In einem solchen Fall werden auch zusätzliche Kosten fällig, die alle Vermieter gemeinschaftlich tragen müssen.

Doch zunächst sollte man sich im Klaren darüber sein, was genau man überhaupt sucht und Fragen nach der Anzahl der Schlafzimmer, den Budgetvorstellungen, der bevorzugten Region, der Art der Wohnung etc. müssen geklärt sein. Gegebenenfalls lohnt es sich hier einen Makler hinzuzuziehen, da zum einen das Angebot an Wohnungen äußerst vielfältig ist, wodurch man leicht den Überblick verliert und da sich dieser zum anderen auch bestens in den einzelnen Regionen auskennt. Wenn Sie zuvor noch nicht allzu lange auf der Insel waren, bringt Ihnen das Informationen ein, die Sie sonst vermutlich nicht bekommen hätten und die eventuell Ihre Kaufentscheidung entscheidend beeinflussen könnten.

Auch die Lage der Wohnung spielt eine wichtige Rolle. Entscheidet man sich dafür eine Wohnung mit Meerblick zu kaufen, muss ein weitaus höherer Preis einkalkuliert werden, aber dafür kann man natürlich auch jeden Tag die Sonne über dem Mittelmeer auf- und untergehen sehen. Wählt man eine eher ländlich gelegene Einliegerwohnung, hat man dafür mehr Privatsphäre und man findet sich im Sommer nicht umlagert von den vielen Touristen wieder. Auch ein Penthouse oder ein Loft im Zentrum von Palma, wo das pure Leben pulsiert, ist für viele erstrebenswert, jedoch ist hierfür natürlich auch ein wesentlich höherer Preis zu zahlen.

Wenn man sich entscheidet eine bereits vorhandene Wohnung zu kaufen, ist es wie bei einem Hauskauf auch, sehr wichtig, das Objekt, am Besten mit einem Sachverständigen, genauestens zu besichtigen, sodass nicht im Nachhinein die Kosten explodieren. Das könnte passieren, wenn beispielsweise die Wärmedämmung mangelhaft verarbeitet ist, oder Schimmel auftritt. Selbstverständlich sollte auch ein genauer Finanzierungsplan aufgestellt werden, um überhaupt in der Lage zu sein, eine Investition wie diese, zu stemmen.

Wenn letztendlich alle Schritte in die Wege geleitet sind, folgt nur noch die Vertragtsunterzeichnung. Hierbei ist es sehr sinnvoll, einen Anwalt zu Rate zu ziehen, da dieser sich in der Materie viel besser auskennt und gegebenefalls dabei helfen kann, einzelne Passagen zu ändern.

Aktueller Ratgeber zum Thema

2017 Ratgeber für den Immo-Kauf in Spanien

Ob Sie nun, eine Luxusvilla, ein umgebautes Bauernhaus (finca), ein traditionelles Dorfhaus oder eine gemütliche Wohnung an der Küste suchen, wir hoffen, dass unser Führer 2017 zum Kauf einer Immobilie in Spanien, für Sie viele praktische...

Zum Ratgeber

Brauchen Sie eine Hypothek?

Wir alle haben die gleichen Träume Ihr neues Zuhause - ein Traum wird wahr Wir bei CaixaBank möchten Sie in Ihrem neuen Zuhause willkommen heißen, damit Sie sich in Spanien wie zu Hause fühlen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen einen...

Zum Ratgeber

Neue Verpflichtung: Haftpflichtversicherung für Objekte von ferienvermietung

Seit dem 11. April muss für Ferienvermietungsobjekte eine Haftpflichtversicherung über einen Mindestbetrag von 300.000 Euros und einer Eigenbeteiligung von höchstens 600 € abgeschlossen werden, mit der die Haftpflicht für alle körperlichen...

Zum Ratgeber